Mehr von mir…

In meiner Kindheit bin ich mit meinen Eltern fast jedes Jahr mit dem Campingwagen in den Schwarzwald oder in den bayrischen Wald gefahren. Ich merkte schon als Kind schnell, dass das nichts auf Dauer für mich ist. Ich will die Welt kennenlernen, was unternehmen und das am besten mit Sonne ;)! Hinzukommt, dass ich mit dem Wetter in Deutschland nun wirklich nicht befreundet bin. Aber um dauerhaft auszuwandern ist es dann doch nicht schlimm genug und ich halte mich einfach an den 3-30 Tagen im Jahr Sommer in Deutschland fest. Und ich liebe meine Heimatstadt Hamburg trotz des Wetters so sehr, dass sie mir einschließlich meines Freundes, Freunden und meinem Job zu sehr fehlen würde. Also muss ich so oft es geht weg. Dabei bin ich völlig flexibel in der Reisegestaltung. Es kann 1 Woche Mallorca sein oder die große Asientour, sowie Skifahren und Städtetrips. Ich bin fast für alles zu haben. Aber Hauptsache weg und manchmal reicht da auch schon ein Wochenende Frankfurt 😉

Islandpferde auf Island

die tollsten Pferde der Welt – Isländer